Das Müritz-Rind

Angus-Rinder

Die Rasse Angus zählen zu den mittelgroßen Fleischrinderrassen. Aufgrund ihres Körperbaus eignen sie sich hervorragend für die Weidehaltung. Sie haben einen kurzen Kopf und von Natur aus keine Hörner. Typischerweise sind sie rotbraun oder schwarz gefärbt. Durch ihren ruhigen Charakter ist der Umgang mit den Tieren sehr angenehm.  


Aufzucht

Unseren Rindern stehen großflächige Weiden zur Verfügung. Vom Frühjahr bis in den Herbst hinein leben hier die Tiere. In den Wintermonaten halten wir unsere Rinder in einem gemütlichen Stall, wo sie mit Raufutter zugefüttert werden. 

 

Wir verzichten auch hier auf den Einsatz von Medikamenten. Wir bieten unseren Tieren einen natürlichen Lebensraum und nehmen uns viel Zeit, um sie bestmöglich zu umsorgen. 

Das Müritz-Rind

Im Alter von 22 Monaten werden unsere Tiere geschlachtet. 

 

Bei uns haben Sie die Möglichkeit Fleisch- und Wurstprodukte auf Vorbestellung oder auf unserem Weihnachtsmarkt zu kaufen.